Wenn Kinder die Welt der Musik entdecken, werden sie viel Neues und Spannendes erleben. Abenteuer Musik präsentiert vom 6.-9. April 2014 die 3. Kölner Kindermusikmesse. Sie findet wieder im Bürgerhaus Kalk statt und ist eine Informationsplattform zum Thema Kindermusik. Sie richtet sich nicht nur an Kinder und ihre Eltern sondern auch an ein interessiertes Fachpublikum.

  • Durch Mitmachkonzerte werden unterschiedliche Musikstile vorgestellt
  • Aussteller/innen präsentieren sich mit Infoständen
  • Mitmachaktionen bieten Platz für Kreativität 
  • Rahmenprogramm rund um das Thema Kind & Musik

Die Kindermusikmesse ist Bestandteil von "Abenteuer Musik", einem Konzept zur Vermittlung musikalischer Inhalte an Kinder im Alter von 3 -8 Jahren. Die Botschaft ist einfach: unabhängig von der kulturellen oder sozialen Herkunft –  jedes Kind ist musikalisch. Musik tut Kindern gut und ist wichtig für ihre Entwicklung. Singen und Mitsingen macht Kindern Spaß, hilft Sprache zu erlernen (nicht nur die eigene) und über Musik lässt sich ein sehr spielerischer Zugang zu anderen Kulturen finden.

Erweiterung des bisherigen Konzeptes um das Thema Inklusion

Der neue Baustein basiert auf dem Grundgedanken, dass Kinder mit Handicaps in Deutschland die gleichen Rechte wie alle anderen Kinder haben, denn laut Grundgesetz darf niemand aufgrund seines Handicaps benachteiligt werden. Ziel des inklusiven Ansatzes von Abenteuer Musik ist die Gleichbehandlung und gleichberechtigte Teilhabe gehandicapter Kinder am musikalischen Angebot. Kinder mit und ohne Behinderung, die in ihrem Alltag leider oft noch zu wenig Berührungspunkte haben, werden in ihrer Gemeinsamkeit, zusammengebracht: Freude an Musik!

Des Weiteren werden alle Wochenend-Kinderkonzerte im Rahmen von Abenteuer Musik von einem Gebärdendolmetscher begleitet, um auch hörgeschädigten Kindern und ihren Eltern den Zugang und die Freude an diesen Konzerten zu ermöglichen.

Mitmachkonzerte am Messetag Sonntag 6. April 2014
(mehr Informationen)

12.00 Uhr:
Pelemele, Alter: ab 4/5 (ca. 60 Min.)

16.30 Uhr:
Müllpiraten, Alter: ab 5 (ca. 60 Min.)

 

Konzerte für KiTas und Grundschulen 7.-9. April 2014
(mehr Informationen)

Montag, 7. April
9.30 Uhr: „Alpcologne“, Alter: ab 6 Jahren (ca. 60 Min.)
11.00 Uhr: „Pelemele unplugged“, Alter: ab 4/5 Jahren (ca. 60 Min.)

Dienstag, 8. April
9.30 Uhr & 11.00 Uhr: „Mukketierbande“, Alter: ab 4/5 Jahren (ca. 60 Min.)

Mittwoch, 9. April
9.30 Uhr & 11.00 Uhr: „Cattu“, Alter : ab 3 Jahren (ca. 60 Min.)

Musikalische Vielfalt und ein buntes Rahmenprogramm zum Mitmachen, Ausprobieren, Informieren und Zuhören.

So lässt sich die 3. Kindermusikmesse in knappen Worten zusammenfassen.

Wieder einmal konnten sich Musiker/innen und Musikinteressierte im Bürgerhaus Kalk versammeln und gemeinsam einen schönen und  musikalisch anregenden Tag verbringen.

Neben den Mitmachkonzerten sorgten auch die zahlreichen Aussteller/innen und Mitmachaktionen für viel Abwechslung, Monsterspaß und spannende Eindrücke rund um das Thema  Musik von und für Kinder“.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, Helfern/innen, Teilnehmer/innen und den zahlreichen Gästen der Kindermusikmesse und freuen uns auf noch mehr musikalische Abenteuer im nächsten Jahr.

Luftballonorchester #1

Luftballonorchester #2

Foto: Joanna Stoga

Achim Tang zur Kindermusikmesse:

Dieses Jahr war ich bereits zum dritten Mal dabei und habe es wieder sehr genossen. Die offene und spielerische Atmosphäre der Messe ist sehr besonders, die informelle Situation, in der sich jeder mit verschiedenen Angeboten auseinandersetzen kann, bietet den Kindern viel Input. Es ist sehr interessant zu erleben, wie schnell manche Kinder in der Lage sind, in konkreten musikalischen Situationen bewusste Entscheidungen zu treffen.

Achim Tang leitete dieses Jahr das Luftballonorchester und begleitet seit Beginn das Abenteuer Musik-Projekt.

 
 
 

Rückblick

Das war die
Kindermesse 2016!

Video & Fotos

Kontakt

Annette Pelzer-Ettaissi
Isabelle Nellen
Bürgerhaus Kalk
Kalk-Mülheimer Str. 58
51103 Köln

Kontaktdaten

Kinder rappen Ihren Song

Hier anhören und downloaden

Alle mit DGS-Logo gekennzeichneten Konzerte werden von Gebärdendolmetscher/innen übersetzt.

Erstes Cat Ballou
Kinder-Konzert: